Meisterschaft: Dritte Liga: Vorschau aller FL-Drittligisten

0
53
Kann der FC Triesenberg nach dem ersten Sieg zum Drittliga-Auftakt gleich nachdoppeln?

 

Kann der FC Triesenberg Tabellenführung behaupten? Können Triesen und Schaan die ersten Punkte einfahren? Kann Balzers auch in Rüthi gewinnen?

 

Die vier Liechtensteiner Drittligisten sind unterschiedlich in die neue Saison gestartet. Triesenberg und Balzers gewannen ihre Spiele, während Schaan und Triesen leer ausgingen. Besonders bitter für Schaan war die 1:5 Niederlage gegen Balzers II. Auch Triesen kam mit seinem neuen Spielertrainer Rechsteiner (ex-1.Liga) nicht auf Touren. Nur Wieder-Aufsteiger FC Triesenberg gab sich keine Blösse beim 0:2 in Rüthi.

 

Der derzeitige Klassenprimus FC Triesenberg unter dem neuen Trainer Thomas Beck muss in Uznach die erste Nagelprobe bestehen. Uznach verlor sein erstes Meisterschaftsspiel 2:4 gegen den FC Appenzell. Dem FC Triesenberg ist es ohne weiteres zuzutrauen auch in Uznach einen Dreier zu holen.

Wo steht der FC Triesen?  War die 0:3-Heimniederlage gegen Rheineck vor einer Woche nur ein Ausrutscher. Jedenfalls lief die Partie gegen die Rheintaler nicht sehr gut für Triesen. Nun heisst es in  Speicher anzutreten, das ebenfalls das Auftaktspiel 0:2 in Rebstein verlor. Hier einen Favoriten auszumachen, ist sehr schwer.

Ilic Jovika (mit Kopfball) im ersten Spiel gegen den FC Rheineck.

Balzers II sieht dem Spiel in Rüthi mit viel Selbstvertrauen entgegen, nachdem man im Lokalderby den FC Schaan gleich mit 1:5 weggefegt hat. Ein Sieg des FC Balzers würde nicht überraschen.

Der FC Schaan musste zum Auftakt eine böse 1:5-Heimniederlage hinnehmen, und diese noch in einem Derby gegen den FC Balzers II. Nicht gerade förderlich für das Selbstbewusstsein. Trainer Sven Majer musste in dieser Woche das Team aufrichten und es ist nun bereit in Teufen zu punkten. Von den Appenzellern weiss man fast nichts, sie waren zum Saisonauftakt spielfrei. Schaan wird seinen Weg suchen und finden müssen.

Anstosszeiten siehe unten.

 

Dritte Liga - Gruppe 2

 

Sa 26.08.2017

16:00 FC Rüthi 1-FC Balzers 2

17:00 FC Teufen 1-FC Schaan 1

17:30 FC Rheineck 1-FC Besa 1

18:15 FC Uznach 1a-FC Triesenberg 1

20:00 FC Speicher 1-FC Triesen 1

So 27.08.2017

13:30 FC Appenzell 1-FC Rebstein 

 

Tabelle 

 

1. FC Triesenberg 1 1 Spiel 2 : 0    3 Punkte
2. FC Balzers 2 1 5 : 1    3
3. FC Rheineck 1 1 3 : 0    3
4. FC Appenzell 1 1 4 : 2    3
5. FC Rebstein 1 1 2 : 0    3
6. FC Teufen 1 0 0 : 0    0
FC Besa 1 0 0 : 0    0
8. FC Schaan 1 1 1 : 5    0
9. FC Triesen 1 1 0 : 3    0
10. FC Uznach 1a 1 2 : 4    0
11. FC Rüthi 1 1 0 : 2    0
FC Speicher 1 1 0 : 2    0

 

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT