2. Liga: FC Triesen und Vaduz U23 mit je 2:2

0
833
Torjubel beim FC Triesen nach der 2:0-Führung gegen Rebstein

 

2. Liga: FC Triesen und Vaduz U23 mit je 2:2

Der FC Triesen wartet nun schon seit neun Spieltagen auf den ersten Sieg in der Zweiten Liga. Auch gegen den FC Rebstein reichte es am Ende nur zu einem 2:2, obschon die Blumenauelf einen Sieg diesmal verdient gehabt hätte.

Triesen führte nach einem Doppelschlag in der 20. und 25. Minute. Die Treffer besorgten Hutter aus einem Freistoss und Beck. Alles schien auf den ersten Zweitligasieg für Triesen überhaupt hinauszulaufen, zumal die Rohrer-Elf die Chance zum 3:0 auf dem Fuss hatte. Stattdessen kassierte Triesen in der 73.min. durch Cokicli den Anschlusstreffer und in einer dramatischen Schlussoffensive erzielte derselbe Spieler in der 95. Minute mit viel Glück den 2:2 -Ausgleich.

FC Vaduz U23 lag 2:0 zurück

Die U23 des FC Vaduz lag in Schluein nach einer Stunde mit 2:0 hinten. Dank eines Efforts gelang den Vaduzern auf den letzten Drücker ein beachtliches und hoch verdientes 2:2. Die Treffer für Vaduz erzielten in der 62.min. Solinger und in der Overtime Mbaye (93.). Das Spiel war gegen Schluss auf einem recht guten Zweitliganiveau und lebte auch von der Spannung. Die Vaduzer Truppe hat unter Trainer Polverino grosse Fortschritte gemacht. Nach hinten ist das Polster auf vier Punkte Differenz angewachsen.

Telegramm

Sportanlage: Schluein/Ilanz Zuschauer: 100 FC Vaduz: Baldinger, Kaiser (78. Casale), Solinger, Sljivar, Ünlü, Baydar, Kalberer, Weixlbaumer (46. Mutapcija),  Ospelt, Memeti (67. Amadou Mbaye), Kum. Ergänzungsspieler: Casale, Müller,Mutapcija, Mbaye. Abwesend: Demirci (nicht im Aufgebot), Pfleger (Schule). Trainer: Daniele Polverino Tore: 24.min. 1:0 Berni; 56.min. 2:2 Vinzens (Pen.); 62.min. 2:1 Solinger; 90.+2. 2:2 Mbaye Verwarnungen: 4x FC Vaduz, 3 x Schluein/Ilanz.

2. Liga – Gruppe 1
Sa 17.10.2015
FC Triesen 1 FC Rebstein 1 2 : 2
Chur 97 1 FC Weesen 1 1 : 1
FC Altstätten 1 FC Au-Berneck 05 1 1 : 1
US Schluein Ilanz 1 FC Vaduz 2 2 : 2
So 18.10.2015
FC Montlingen 1 FC Rapperswil-Jona 2 14:00
 

Tabelle

 

1. Chur 97 1 9 7 2 0 (19) 32 : 12 23
2. FC Weesen 1 9 4 4 1 (14) 12 : 6 16
3. FC Montlingen 1 8 4 3 1 (30) 21 : 12 15
4. FC Altstätten 1 9 4 2 3 (20) 16 : 18 14
5. FC Au-Berneck 05 1 9 4 2 3 (31) 19 : 15 14
6. FC Rorschach 1 9 4 2 3 (34) 16 : 15 14
7. FC Rebstein 1 9 3 3 3 (24) 19 : 19 12
8. FC Buchs 1 9 2 4 3 (24) 15 : 16 10
9. FC Vaduz 2 9 2 3 4 (12) 13 : 19 9
10. US Schluein Ilanz 1 9 2 2 5 (18) 12 : 24 8
11. FC Rapperswil-Jona 2 8 1 2 5 (19) 11 : 22 5
12. FC Triesen 1 9 0 3 6 (18) 12 : 20 3

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT