Der FC Balzers verliert im Tessin

Der FCB-Torhüter Klaus zeigte eine gute Leistung. Er war gegen den einzigen Treffer gegen das Team Ticino U21 machtlos.

Bittere 1:0-Niederlage in Lugano 

Der FC Balzers musste beim Team Ticino U21 eine bittere 1:0 (0:0)-Niederlage hinnehmen. Die in grosser Abstiegsgefahr schwebenden Balzner waren den Tessinern ebenbürtig und hätten das Spiel ebenso gewinnen können. Den einzigen Treffer in diesem Nachtragsspiel erzielte Matteo Lape in der 55. Minute.

Der Weg zum rettenden Ufer beträgt momentan nur drei Punkte. Und der FCB kann weiter auf den Klassenerhalt hoffen.

1. Liga – Gruppe 3

Sa 26.02.2022

FC Winterthur II – USV Eschen/Mauren 0:0

So 27.02.2022

Team Ticino U21 –  FC Balzers 1:0

 

TABELLE

 

1. FC Baden 1897 14 10 1 3 34 : 15 31  
2. FC Paradiso 14 9 3 2 28 : 19 30  
3. FC Freienbach 14 9 2 3 31 : 16 29  
4. FC Tuggen 14 8 1 5 27 : 21 25  
5. FC Wettswil-Bonstetten 14 7 1 6 21 : 16 22  
6. USV Eschen/Mauren 14 6 4 4 23 : 19 22  
7. FC St. Gallen 1879 II 14 6 2 6 28 : 20 20  
8. FC Thalwil 13 6 1 6 22 : 29 19  
9. FC Linth 04 14 5 2 7 24 : 28 17  
10. FC Uzwil 1 14 4 5 5 24 : 30 17  
11. FC Gossau 14 5 2 7 23 : 31 17  
12. FC Winterthur II 13 2 4 7 16 : 21 10  
13. Team Ticino U21 14 3 1 10 19 : 31 10  
14. FC Balzers 14 2 1 11 18 : 42 7