Eschen: Selbstunfall mit Sachschaden-Alkohol im Spiel

lpfl – In Eschen kam in der vergangenen Nacht zu einem Selbstunfall mit Sachschaden.

Der Lenker fuhr mit seinem Personenwagen in vermutlich nicht fahrfähigem Zustand auf der Fallsgasse in Richtung Kohlplatz. Vor der Verzweigung Heragass/Kohlplatz geriet er nach eigenen Angaben, aufgrund einer ablenkenden Tätigkeit, über den rechten Fahrbahnrand hinaus und prallte in der Folge gegen einen sich dort befindlichen Betonpoller.

Verletzt wurde niemand am Personenwagen entstand erheblicher Sachschaden. Der Führerausweis wurde dem Lenker vorläufig abgenommen.