Erste Liga-Gruppen-Einteilung 2021/22

Szene vom 1. Liga-Derby am 23.6.2021 zwischen dem FC Balzers und dem USV. Im Bild links USV-Spieler Maxi Göppel im Zweikampf mit Yildiz. Beides sind Nationalspieler Liechtensteins. In der neuen Saison treffen sie wieder aufeinanander.

Das Erstliga-Komitee hat die Gruppeneinteilung der Fussball-1.Liga bekannt gegeben.

In der Promotion League spielen 16 Mannschaften und in den drei 1.Liga-Gruppen je 14 Teams. Die Auf-und Abstiegsmodalitäten bleiben wie bis anhin.

Der USV und der FC Balzers sind die einzigen Vertreter in der Schweizer 1. Liga. Sie spielen in der Gruppe 3. Neu dazugekommen sind: der FC Baden, Freienbach, Uzwil und das Team Ticino U21.

Die neue Saison startet am 21. August 2021. Die Auslosung ist noch nicht bekannt.

1.Liga/Gr.3

FC Baden

FC Balzers

FC Freienbach

FC Gossau

FC Linth 04

FC Paradiso

FC St. Gallen II

FC Thalwil

FC Tuggen

FC Uzwil

FC Wettswil-Bonstetten

FC Winterthur II

Team Ticino U21

USV Eschen/Mauren