VU und FBP werden weitere Gespräche führen

Koalition_Die VU und die FBP werden ihre Gespräche fortsetzen.

 

Die Delegationen von VU und FBP haben beschlossen, in ein weiteres Sondierungsgespräch zu treten.

Vaduz. – Ausgestattet mit dem Mandat ihres Parteivorstands bzw. Landesvorstands haben sich die Delegationen der VU und der FBP in einer konstruktiven Atmosphäre zu einem ersten Sondierungsgespräch getroffen. Hierbei wurde das Wahlergebnis zur Kenntnis genommen, die Vorstellungen beider Parteien erörtert sowie mögliche Lösungsansätze diskutiert. Diese sollen den Wählerinnen- und Wählerwillen abbilden und ein gemeinsames, konstruktives Weiterarbeiten zum Wohle des Landes ermöglichen. Die Sondierungsgespräche werden zeitnah fortgesetzt.

Über den Inhalt der Gespräche wurde Stillschweigen vereinbart.