Corona in Deutschland: Mehr als 1’000 Todesfälle

142
Das RKI-Institut vermeldet hohe Corona-Neuinfektionen und über 1.000 Todesfälle während der letzten 24 Stunden. 

 

Das Robert-Koch-Institut RKI vermeldet die aktuellen Corona-Neuinfektionen und Todeszahlen, welche eine stark ansteigende Tendenz aufweisen.

Noch immer kämpft besonders auch Deutschland gegen das Coronavirus und deren Mutationen. Das Virus hat das 83 Millionen-Land immer noch im Griff.
Die Zahlen haben sich auch wegen den schleppenden Impfungen auf hohem Niveau eingependelt und scheinen nicht zu fallen. Im Gegenteil: es wird eine stark ansteigende Tendenz beobachtet.

So vermeldet das RKI-Institut Berlin 21 237 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages. Ausserdem wurden 1.019 neue Todesfälle innerhalb der letzten 24 Stunden verzeichnet.

Der Höchststand von 1129 neuen Todesfällen war am 30. Dezember erreicht worden. Bei den binnen 24 Stunden registrierten Neuinfektionen war mit 33 777 am 18. Dezember der höchste Wert gemeldet worden – darin waren jedoch 3500 Nachmeldungen enthalten.