Impfstoff-Durchbruch in Deutschland!

123

Gegen Corona 90 Prozent wirksam – 

Zwei Nachrichten haben am Montag für Euphorie gesorgt: der Sieg von Joe Biden bei der US-Präsidentschaftswahl und vor allem aber die Ankündigung des Mainzer Pharmaunternehmens BIONTECH und seines US-Partners PFIZER über einen zu mehr als 90 Prozent wirksamen Corona-Impfstoff. Die internationalen Börsen reagierten mit massiven Kursaufschlägen. Deutliche Kurssprünge verzeichneten die Aktien von Biontech und Pfizer.

Der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn sagte im Deutschen Fernsehen, die von den beiden Pharmaunternehmen verkündeten Erfolge seien in jedem Fall sehr ermutigend und machten zuversichtlich. Eine Wirksamkeit von 90 Prozent sei sehr hoch. Ein Grippe-Impfstoff habe zum Vergleich nur 50 oder 60 Prozent Wirksamkeit, erläuterte der Minister.

Biontech und Pfizer haben bei der US-Behörde um die Zulassung des Impfstoffs angesucht. Derweil hiess es aus EU-Kreisen, dass die Europäische Union trotz der positiven Mitteilung von Biontech und Pfizer an ihrem bisherigen Zeitplan für die Zulassung eines Corona-Impfstoffs festhalten wolle. Die europäische Arzneimittelbehörde Ema müssen noch weitere Tests vornehmen, eine Zulassung in Europa sei daher frühestens Anfang kommenden Jahres realistisch.