Politiklehrgang für Frauen 2021: Mitreden – Mitentscheiden – Mitgestalten

135
Der erfolgreiche und beliebte Politiklehrgang für Frauen wird auch im kommenden Jahr wieder angeboten: Im Februar 2021 startet der 18. länderübergreifende Politiklehrgang in der Volkshochschule in Götzis. Seit 2004 haben insgesamt 130 Frauen aus Liechtenstein den Politiklehrgang erfolgreich abgeschlossen.
Der Lehrgang befasst sich mit folgenden Themen:
  • Standortbestimmung
  • Politisches Engagement – die Herausforderung für mich?
  • Gender und Diversity
  • Das politische System Liechtensteins und Vorarlbergs – Theorie und anschliessend Politik-Talk mit Frauen in politischen Ämtern
  • Einführung in politische Strukturen
  • Konfliktmanagement
  • Presse und Medientraining sowie soziale Medien
Der Lehrgang beginnt am 5. Februar 2021 in Götzis und schliesst mit der Zertifikatsübergabe am 19. November 2021. Am Lehrgang können aus Liechtenstein acht Frauen teilnehmen. Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2020.
Weitere Informationen und der Flyer zum Politiklehrgang sind beim Amt für Soziale Dienste, Fachbereich Chancengleichheit, erhältlich: Telefonisch unter
236 60 60, per E-Mail an info.cg@llv.li oder auf der Homepage des Amtes für Soziale Dienste unter www.asd.llv.li (Chancengleichheit).
Hinweis zur Covid-19-Pandemie: Die Massnahmen werden entsprechend dem Verlauf der Pandemie laufend angepasst, wenn ein Modul nicht in Präsenzform durchgeführt werden kann, wird auf digitale Möglichkeiten ausgewichen.