Eishockey: VEU Feldkirch mit Spielverschiebungen

142
Ab nächstem Wochenende geht der Spielbetrieb beim der VU ohne Zulassung von Zuschauern weiter. Im Bild: VEU-Stürmer Birnstill.

Sowohl das Spiel am Samstag gegen Jesenice, als auch die für Sonntag angesetzte Partie gegen den EC KAC II mussten aufgrund medizinischer Vorsichtsmaßnahmen abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Nach Spielplan steigen die Feldkircher somit nächstes Wochenende 7./8. November mit dem Auswärtsspiel bei den Steel Wings Linz in die Round Robin ein. In dieser werden je ein Heim- und ein Auswärtsspiel zwischen allen Clubs der Alps Hockey League ausgetragen. Das ergibt insgesamt 30 Spiele für jeden Verein. Die Punkte aus den Return to Play Runden werden mit in die Tabelle genommen. Die VEU hat damit schon 9 Punkte in der Tabelle gutgeschrieben bekommen.