Deutscher Minister Spahn hat Corona

161
21.10.2020. Der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn hat Corona. Foto: Picture Alliance, Frankfurt/Main

 

Der deutsche Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch, 21. Oktober 2020, in Berlin mit. Der Minister arbeitet nicht mehr vom Amtssitz aus, hieß es: Spahn habe sich umgehend in häusliche Isolierung begeben. Bislang hätten sich beim CDU-Mann nur Erkältungssymptome entwickelt, hieß es weiter.

Spahn ist damit der erste Bundesminister, der sich nachweislich infiziert hat.