Der FC Schaan mit Derbysieg gegen Balzers

213
Jubel bei den Schaanern nach dem 0:3-Sieg im Derby gegen Balzers II.

 

In einem heiss umkämpften 4.Liga-Derby gingen die Schaaner Protagonisten als Sieger hervor. Sie gewannen den Lokalkampf mit 0:3. Nicht unverdient.

Zur Pause stand die Partie noch 0:1 zugunsten der Gäste. Liam Kranz hatte Schaan in der 37.min. in Führung gebracht. Danach suchten die Balzner vehement den Ausgleich, der ihnen aber misslang. Es waren vielmehr die Schaaner, welche durch Patrick Beck in der 61.min. auf 0:2 erhöhte. Symptomatisch dann das 0:3, das durch ein Eigentor von Luca Dürst in der 88.min. fiel. Der FC Schaan hat sich mit diesem Derbysieg gegen eine starke Balzner Mannschaft deutlich in Szene gesetzt und seine Ansprüche auf den Titelgewinn und den 3.Liga-Aufstieg angemeldet.

 

TELEGRAMM

Sportanlage: Rheinau Balzers
Zuschauer: 100
FC Balzers: Dürst, Heeb, Mikus, Carroccia, Almer, Ferreira, Mamuti, Kaufmann, Miler, Wegmann, Grünenfelder.
Ersatzspieler: Bajrami, Vogt, Serralva, Bargetze, Frick, Koller, Fischer, Müller. Trainer: Marco Rothmund.
FC Schaan: Rupf, Flatz, Hilti, Quaderer Matthias, Odobasic, Mohammed Nurudeen, Beck, Quaderer Fabio, Eberle, Kranz, Bolat.
Ersatzspieler:  Ortiz Rodriguez, Köysürenbars, Büchel, Oehri, Biedermann, Dincer, Pattocchio.
Trainer: Lucas Eberle.
Tore: 37.min. 0:1 Liam Kranz, 61.min. 0:2 Patrick Beck, 88.min. Eigentor Luca Dürst.
Verwarnungen: 1 gelbe für Balzers, 2 gelbe für Schaan.

 

4. Liga – Gruppe 2

Sa 03.10.2020

FC Buchs FC Grabs 3:1

FC Untervaz 1-FC Sevelen 1 (wegen Coronafall verschoben)

FC Balzers FC Schaan 0:3

So 04.10.2020

15:00 FC Orion Chur 1-FC Trübbach 1

16:00 FC Mels 2-FC Haag 1

 

TABELLE

 

1. FC Buchs 2 6 Spiele 4 1 1 (4) 10 : 4 13 Pkt.
2. FC Schaan 1 6 4 1 1 (11) 11 : 2 13
3. FC Grabs 1 5 3 1 1 (4) 10 : 7 10
4. FC Sevelen 1 5 3 1 1 (9) 12 : 13 10
5. FC Balzers 2 5 3 0 2 (8) 13 : 9 9
6. FC Mels 2 5 2 1 2 (23) 6 : 6 7
7. FC Trübbach 1 5 1 1 3 (11) 8 : 12 4
8. FC Untervaz 1 5 1 0 4 (7) 7 : 14 3
9. FC Orion Chur 1 5 1 0 4 (11) 4 : 9 3
10. FC Haag 1 5 1 0 4 (24) 8 : 13 3