Vilters: Rennrad kollidiert mit Velo – Rennradfahrer verletzt

124

Am Donnerstagabend (17.09.2020), kurz vor 18 Uhr, ist es auf dem Rheindamm zu einer Streifkollision zwischen einem Rennrad und einem Velo gekommen. Der Rennradfahrer wurde dabei unbestimmt verletzt.

 Ein 55-jähriger Mann fuhr mit seinem Rennrad von Trübbach in Richtung Bad Ragaz. Gleichzeitig fuhr ein 25-jähriger Mann mit seinem Velo in dieselbe Richtung. Der 55-Jährige wollte den Velofahrer überholen. Dabei streiften sich die Zweiradfahrer. Beide Männer kamen zu Fall und der Rennradfahrer zog sich unbestimmte Verletzungen zu. Er wurde von der Rettung ins Spital gebracht.