An Mofafahrer festgehalten und gestürzt

97

Sargans: Am Donnerstag (03.09.2020), um 18:30 Uhr, ist auf dem Bahnweg ein 16-jähriger Velofahrer unbestimmt verletzt worden. Er stürzte von seinem Velo, als er sich von einem gleichaltrigen Mofafahrer ziehen liess. Die Rettung brachte den Velofahrer ins Spital.

Ein 16-jähriger Velofahrer war mit einem gleichaltrigen Mofafahrer vom Bahnhof in Richtung Sarganserhof unterwegs. Dabei hielt sich der Velofahrer mit einer Hand an der Schulter des Mofafahrers fest. Auf der Höhe vom Manor stürzte der Velofahrer aus zurzeit noch unbekannten Gründen zu Boden und prallte gegen einen Zaun. Dadurch verletzte er sich unbestimmt. Die Rettung brachte den Jungen ins Spital.