Vornamenstatistik 2019

147

Gemäss den Ergebnissen des Amtes für Statistik wurden im Jahr 2019 die Vornamen von 356 lebendgeborenen Kindern erfasst. Davon waren 174 Mädchen und 182 Knaben.

Fabio, Leon, Matteo, Paul und Emma waren 2019 die beliebtesten Vornamen
Gemäss den Ergebnissen des Amtes für Statistik wurden im Jahr 2019 die Vornamen von 356 lebendgeborenen Kindern erfasst. Davon waren 174 Mädchen und 182 Knaben.

Bei den Mädchen war der beliebteste Vorname des Jahres 2019 Emma mit neun Eintragungen, gefolgt von Emilia mit fünf und Anna, Elena, Hanna (Hannah), Leonie und Valentina mit jeweils drei Nennungen. Im Vorjahr war der Vorname Valentina mit sieben Nennungen am beliebtesten.

Bei den Knaben wurden im Jahr 2019 die Vornamen Fabio, Leon, Matteo (Mateo) und Paul mit jeweils vier Nennungen und Alexander, Elija (Elijah), Henry (Henri), Julian, Lian, Livio, Louis (Luis) sowie Samuel mit jeweils drei Eintragungen am häufigsten gewählt. Im Vorjahr waren die Vornamen Ben, Leon und Samuel mit jeweils vier Nennungen am beliebtesten.