Verkehrsunfall mit zwei Kollisionen

225

In Schaan ereignete sich am Montag ein Verkehrsunfall, bei dem eine Automobilistin zweimal mit dem gleichen Fahrzeug zusammenstiess. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

Ein Autolenker fuhr gegen 19:15 Uhr auf der Feldkircher Strasse in Richtung Zentrum. Bei der Einmündung Duxgass prallte eine einfahrende Fahrzeuglenkerin vorerst gegen dessen linke Fahrzeugseite. Der Fahrzeuglenker reduzierte daraufhin seine Geschwindigkeit und beabsichtigte, das Fahrzeug anzuhalten.  Die Fahrzeuglenkerin, die sich zwischenzeitlich mit ihrem Fahrzeug hinter diesem Pw befand, bemerkte das Anhalten zu spät, weshalb sie auch noch gegen das Heck desselben Fahrzeugs fuhr.