IG Mobiles Liechtenstein: Antworten an Lapp und Ospelt

221
IG Mobiles Liechtenstein

Mit Erstaunen haben wir von der IG Mobiles Liechtenstein das Interview von Karlheinz Ospelt mit Roland Lapp zu den Themen S-Bahn Liechtenstein und Mobilitätskonzept 2030 zur Kenntnis genommen. Natürlich steht es jedem frei, im Vorfeld der Abstimmung vom 30. August seine Meinung zu äussern, und es freut uns, wenn sich Experten wie Laien genauer mit der Materie auseinandersetzen. Dass dabei unterschiedliche Ansichten aufeinandertreffen, liegt in der Natur der Sache.

Die Art und Weise, wie das Interview in der vergangenen Woche abgehalten worden ist, kann jedoch nicht unwidersprochen bleiben. Zuallererst verwehren wir uns gegen die persönlichen Angriffe, die darin geführt worden sind. Wir werden dies jedoch nicht weiter kommentieren und sind der Ansicht, dass sich jeder selbst eine Meinung über diesen politischen Stil bilden sollte.

Klarstellen möchten wir jedoch die als Tatsachen dargestellten Äusserungen von Roland Lapp, welche ihm Moderator Karlheinz Ospelt in suggestiver und wenig journalistischer Art teilweise sogar in den Mund gelegt hat. Es würde zu weit führen, dies alles in einem Leserbrief auszuführen und klarzustellen. Deshalb verweisen wir auf die heute Freitagabend um 18.15 Uhr auf 1FLTV ausgestrahlte Diskussionssendung mit Markus Verling und Donath Oehri, die auch auf der Webseite des Fernsehsenders (www.1fl.li) aufgerufen werden kann, und empfehlen sehr, diese aufschlussreichen 20 Minuten zu investieren.

Manfred Batliner, Eschen; Josef Biedernmann, Planken; Helmuth Büchel, Balzers; Thomas Büchel, Ruggell; Mario Bühler, Triesenberg; Paul Eberle, Eschen; Patrick Elkuch, Schellenberg; Bettina Fuchs, Balzers; Jonas Grubenmann, Schellenberg; Brigitte Haas, Vaduz; Ingrid Hassler-Gerner, Eschen; Eva Johann-Heidegger, Triesen; Johannes Kaiser, Schellenberg; Samuel Kaiser, Schaanwald; Georg Kaufmann, Schaan; Elmar Kindle, Triesen; Florin Konrad, Schaan; Hubert Lampert, Mauren; Violanda Lanter, Ruggell; Georg Matt, Mauren; Gerald Marxer, Mauren; Martin Meyer, Gamprin; Hubert Müssner, Bendern; Donath Oehri, Gamprin; Ossi Öhri, Schaanwald; Ewald Ospelt, Vaduz; Johann Ott, Vaduz; Rainer Ritter, Mauren; Isabell Schädler, Schaan; Hubert Sele, Triesenberg

IG Mobiles Liechtenstein