Widnau: Kind von Anhänger überrollt

181
Bild: Kapo SG

Am Montagmorgen (06.07.2020), kurz nach 10 Uhr, ist auf der Auenstrasse ein 4-jähriges Kind von einem unbeladenen Anhänger überrollt worden. Der Junge zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu.

Ein 70-jähriger Mann war mit seinem Auto und einem angehängten leeren Anhänger unterwegs. Plötzlich fuhr ein Kind mit seinem Fahrrad von einer Hauseinfahrt unvermittelt auf die Strasse und prallte gegen die hintere linke Seite des Autos. Der 4-Jährige stürzte daraufhin und wurde vom Anhänger überrollt. Dabei zog sich der Junge unbestimmte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von rund 1’500 Franken.