Virus: China meldet 35 weitere Erkrankungen und sechs Tote

1179
In Frankreich starben innerhalb der letzten 24 Stunden 25 Personen an den Folgen der Corona-Pandemie.

China/Coronarvirus: Noch nicht ausgestanden?

China hat 35 weitere Fälle der Lungenkrankheit Covid-19 gemeldet. Wie die Gesundheitskommission in Peking am Donnerstag, 2. April mitteilte, wurden sämtliche Erkrankungen erneut bei Menschen nachgewiesen, die nach China eingereist sind.

Schon seit Wochen gibt es in der Volksrepublik laut Darstellung der Behörden fast ausschliesslich nur noch solche «importierte Fälle». Zudem wurden weitere sechs Todesfälle gemeldet.