Goldingen: Feuerwehreinsatz wegen Böschungsbrand

234
Brand auf einer Wiese in Goldingen.

Am Freitagabend (03.04.2020) ist die örtliche Feuerwehr zu einem Brand ins Gebiet Tann gerufen worden. Ein Landwirt hatte festgestellt, dass seine Wiese in Brand geraten war.

Der Landwirt hatte im Laufe des Tages am Waldrand Astwerk verbrannt. Bei seiner Kontrolle kurz vor 19 Uhr stellte er fest, dass die Wiese dort, wo die Feuerstelle war, brannte. Zusammen mit einigen Helfern löschte er das Feuer so gut es ging und alarmierte anschliessend die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Polizei war der Brand bereits gelöscht. Personen wurden nicht verletzt, der Sachschaden ist gering.