Goldach: Bauarbeiter von Element eingeklemmt

276

Am Montag (23.02.2020), um 11 Uhr, ist an der Goldermühlestrasse ein 32-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle verletzt worden. Er musste ins Spital gebracht werden. 

Ein 32-jähriger Bauarbeiter war dabei, Schalungselemente auf der Baustelle zu lösen, damit diese mit einem Kran abtransportiert werden können. Aus noch unbekannten Gründen kippte das Element um und fiel auf den Arbeiter, wodurch dieser zwischen dem Element und dem Boden eingeklemmt wurde. Zwei Arbeitskollegen konnten das Schalungselement anheben und den 32-Jährigen aus der misslichen Lage befreien. Der Bauarbeiter wurde unbestimmt verletzt und von der Rettung ins Spital gefahren.