Durchführung NC Rennen Malbun 13.-15. März 2020

194

Auf Anfrage der Medien gibt der Liechtensteinische Skiverband bekannt, dass die NC Rennen im Slalom und Riesenslalom in Malbun vom 13.-15. März wie geplant stattfinden werden.

„Die Sicherheit und Gesundheit der Athleten, Trainer und Helfer haben für den Liechtensteinischen Skiverband oberste Priorität. Wir verfolgen die aktuellen Berichterstattungen zum Coronavirus sehr aufmerksam und stehen in engem Kontakt mit dem zuständigen Ministerium der Regierung. Demnach gibt es zum jetzigen Zeitpunkt aber keinen Anlass die Rennen abzusagen, da wir uns hauptsächlich in der freien Natur aufhalten,“ erklärt Pascal Hasler, Generalsekretär des Liechtensteinischen Skiverbandes.

Selbstverständlich erhöht der Liechtensteinische Skiverband aber die prophylaktischen Sicherheitsvorkehrungen und setzt entsprechende Massnahmen von der FIS und der Regierung empfohlen um, damit wir aktiv dabei mithelfen das Virus nicht weiterzuverbreiten. Die gemeldeten Teilnehmer werden noch vor ihrer Anreise nach Malbun darüber informiert.

Insofern es bis zum Beginn der Landesmeisterschaften keine Änderungen seitens der Regierung gibt, verfolgen wir weiter diesen Plan und werden die Rennen durchführen.