USV mit Unentschieden – FC Balzers mit Testsieg

329
Der Balzner Torjäger Enis Domuzeti in voller Aktion. Gegen de FC St.Gallen II landeten die Balzner am Donnerstagabend eine verdienten 2:0-Testsieg.

 

Die beiden liechtensteinischen Erstligisten USV und Balzers standen am heutigen Donnerstagabend im Einsatz. Während der USV im Testspiel gegen den Zweitligisten FC Ruggell im Sportpark über ein für Ruggell verdientes 1:1 nicht hinaus kam, landeten die Balzner gegen den FC St.Gallen II (1.Liga) einen verdienten 2:0-Sieg.

Die Treffer beim Unterländer Lokalderby erzielten Dorta (2.) für den USV sowie Agam Amzi (44.) für den FC Ruggell, der motiviert war und sehr gut dagegen hielt. Beide Teams kamen zu guten Chancen. Dasselbe gilt auch für das Match in Balzers.

In beiden Partien und bei allen Teams wurde fleissig durchgewechselt und Spielaktionen ausprobiert.

 

Weitere Resultate:

FC Baden (1.) -FC Dietikon (erster
Meisterschaftsgegner des FCB am 29.2.) 5:2

FC Widnau (2.Int.) – FC Gossau (1.) 3:2