Eintracht Frankfurt schockt RB Leipzig

243
Bild: Abraham David, hinten Rode am 25.1.2020 beim 2:0-Sieg gegen Leader RB Leipzig. Foto: Picture Alliance

 

2:0-Sieg für Hütter-Team 

Am 19.Spieltag der deutschen Bundesliga hat es nun auch den Tabellenführer RB Leipzig erwischt. Die Mannschaft von Trainer Nagelsmann musste gegen Eintracht Frankfurt eine bittere und am Ende verdiente 2:0-Niederlage hinnehmen.

In der 48. Minute knallte Toure den Ball aus rund 20 Metern unhaltbar ins linke Kreuzeck, Martin Hinteregger bediente ihn mit einem idealen Zuspiel.

Leipzig schaffte es in der Folge nicht mehr, die Partie zu drehen oder zumindest einen Punkt zu retten und geht somit erstmals seit Ende Oktober als Verlierer vom Feld. In der Nachspielzeit kassiert man sogar noch das 0:2 durch Kostic (94.).

Insgesamt ist es erst die dritte Bundesliga-Niederlage für Leipzig in dieser Saison.

Die „Roten Bullen“ bleiben mit 40 Punkten Tabellenführer, Gladbach (38) holte jedoch auf, der FC Bayern (36) hat im Heimspiel gegen Schalke 04 noch die Chance dazu.

19. Spieltag

Dortmund – Köln  5:1
Gladbach -Mainz 3:1
Wolfsburg – Hertha 1:2
Frankfurt – Leipzig 2:0
Freiburg – Paderborn 0:2
Union Berlin – Augsburg 2:0
SA 18:30    Bayern – Schalke
SO 15:30 Bremen – Hoffenheim
SO 18:00 Leverkusen – Düsseldorf

 

TABELLE

 

Rang   Verein Sp       Tore   Punkte  
1   RB Leipzig 19       51 : 23      40  
2   Bor. Mönchengladbach 19       36 : 21      38  
3   Bayern München 18       50 : 22      36  
4   Borussia Dortmund 19       51 : 28      36  
5   FC Schalke 04 18       31 : 21      33  
6   Bayer 04 Leverkusen 18       27 : 22      31  
7   SC Freiburg 19       29 : 26     29  
8   1899 Hoffenheim 18       26 : 30      27  
9   Eintracht Frankfurt 19       31 : 30      24  
10   VfL Wolfsburg 19       20 : 23      24  
11   1. FC Union Berlin 19       23 : 27      23  
12   FC Augsburg 19       31 : 38      23  
13   Hertha BSC 19       24 : 34      22  
14   1. FC Köln 19       23 : 38      20  
15   1. FSV Mainz 05 19       27 : 44      18  
16   Werder Bremen 18       24 : 41      17  
17   SC Paderborn 07 19       23 : 40      15  
18   Fortuna Düsseldorf 18       18 : 37      15