Mittwoch: Spitzenkampf im Sportpark

132
  Die 2. Mannschaft des USV empfängt den Tabellen-Leader Dardania St. Gallen, der als haushoher Favorit gilt. Im Bild USV-Nachwuchs-Spieler Caglar.

 

Heute Mittwoch ab 20 Uhr steigt im Sportpark Eschen-Mauren der Spitzenkampf zwischen dem souveränen Tabellenführer Dardania St. Gallen und der zweiten Mannschaft des USV Eschen/Mauren.

Die Unterländer sind derzeit auf Rang drei klassiert, allerdings mit einem Rückstand von elf Punkten auf die führenden St. Galler. Diese haben in der laufenden Meisterschaft alle Spiele bis auf ein Unentschieden gewonnen.

Dardania steigt deshalb auch als haushoher Favorit in diese Begegnung, weil von der 1.Mannschaft kein Spieler zur Verfügung gestellt werden kann, weil das Kader klein ist und Trainer Regtop zu viele Spieler hat, die Blessuren haben oder Verletzungen auskurieren lassen müssen.

Es ist die letzte Partie in der Vorrunde der laufenden Meisterschaftssaison in der 3. Liga.

Dritte Liga –
Gruppe 2

Mi 06.11.2019

20:00 USV Eschen/Mauren 2 – KF Dardania St. Gallen 1

 

TABELLE

1. KF Dardania St. Gallen 1 10     52 : 19    28  
2. FC Rüthi 1 10     24 : 12    21  
3. USV Eschen/Mauren 2 10     35 : 20    17  
4. FC Teufen 1 10     27 : 17    16  
5. FC Diepoldsau-Schmitter 1 10     21 : 25    14  
6. FC Rebstein 1 11     19 : 17    14  
7. FC Steinach 1 11     27 : 25    14  
8. FC Rorschach-Goldach 17 2 10     19 : 32    11  
9. FC Appenzell 1 10     20 : 28    10  
10. FC Widnau 2 10     17 : 31    10  
11. FC Speicher 1 11     26 : 46      8  
12. FC Heiden 1 11     11 : 26      7