Mikus leihweise zum FC Balzers

115
FC Vaduz Spieler Manuel Mikus wechselt leihweise zum FC Balzers Foto: Brigitt Risch, Schaan

 

Der FC Vaduz vermeldet die Leihe von Manuel Mikus zum FC Balzers. Der 20-jährige Nachwuchsspieler soll beim Liechtensteiner 1.Liga-Aufsteiger vermehrt Spielpraxis sammeln und wird in der Rückrunde ausgeliehen. Mikus war in der vergangenen Saison vom Verletzungspech verfolgt und kam in der Vorrunde vorwiegend in der 2. Mannschaft zum Einsatz. Nun darf er sich in den kommenden Monaten beim Team von Trainer Martin Brenner beweisen.

„Manuel musste in der vergangenen Saison zwei längere Ausfälle verkraften und hat sich immer wieder zurückgekämpft. Nun soll er sich beim FC Balzers einbringen, um in seiner Entwicklung weiter voranzuschreiten“, meinte Sportchef Franz Burgmeier zum leihweisen Transfer.