ATP-World Tour: Thiem siegt gegen Djokovic

128
Der Österreicher Dominic Thiem steht nach seinem Sieg über Novak Djokovic im Halbfinale der ATP World Tour in London. Foto: Picture Alliance, Frankfurt/Main

Nach Federer auch Djokovic besiegt

 

Der Österreichische Tennisspieler Dominic Thiem hat zum ersten Mal im vierten Anlauf die Gruppenphase beim ATP World Tour-Finale in London erreicht und steht nach zwei Gruppenspielen bereits im Halbfinale.

Nach seinem überraschenden Auftaktsieg über Roger Federer am Sonntag ringt er keinen Geringeren als den Weltranglisten-Zweiten Novak Djokovic mit einer starken Vorstellung in drei Sätzen (6:7, 6:3 und 7:6) nieder. Von den letzten fünf Begegnungen mit Djokovic gewann Thiem vier für sich.