Wertvolle Impulse für Regierungsarbeit

168
Ehemalige Regierungsmitglieder trafen sich am Mittwochabend in Ruggell zur jährlichen und traditionellen Zusammenkunft, diesmal in Ruggell. 

 

Traditionelles Treffen der Regierungsmitglieder unterschiedlicher Mandatsperioden

 

Vaduz – Am Mittwochabend, 30. Oktober 2019 fand das jährliche Treffen der aktuellen und ehemaligen Regierungsmitglieder statt. Zusammenkunft war im Restaurant Frederick im Industriegebiet von Ruggell.

Mehrere ehemalige Regierungsmitglieder leisteten der Einladung zu einem gemeinsamen Abendessen Folge. Die aktuelle Regierung wurde durch Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und Regierungsrätin Dominique Hasler vertreten. Diese zeigten sich erfreut, dass zahlreiche ihrer Vorgängerinnen und Vorgänger erschienen.

Daniel Risch begrüsste mit den Worten: „Der Mehrwert dieses Anlasses besteht darin, dass die ehemaligen Regierungsmitglieder die Regierungsarbeit aus einer gewissen Distanz betrachten. So liefert der traditionelle Austausch Jahr für Jahr wertvolle Impulse.“ Zentrales Gesprächsthema des Abends waren aktuelle politische Entwicklungen und Herausforderungen. Trotz des regen Gedankenaustausches kam die gesellige Komponente nicht zu kurz. (H.S.)