OPA Herbstmeeting der Nordischen Kommission in Malbun

85

Bei leicht bewölktem und regnerischem Wetter trafen sich 31 Teilnehmer aus 9 Nationen in Malbun im JUFA Hotel zum OPA Herbstmeeting der Nordischen Kommission.

Als Gastgebernation hielt Alexander Ospelt, Präsident des Liechtensteinischen Skiverbandes, die Begrüssungsrede. Den Vorsitz hatte Karl-Heinz Lickert und er eröffnete die Sitzung pünktlich um 10.00 Uhr.

Die aufgeführten Traktanden wurden alle speditiv durchgearbeitet und bestätigt, wie zum Beispiel die Rennkalender mit Daten und Austragungsorten für COC, Alpencup und OPA Games oder die ausgearbeiteten OPA COC Rules. Ein umfangreicher Punkt war auch das künftige Programm für die Nordische Junioren WM und die Nordische U23 WM.

Um 12.00 Uhr war das Meeting bereits zu Ende und die Teilnehmer wurden vom Liechtensteinischen Skiverband noch zum gemeinsamen Mittagessen im JUFA Hotel eingeladen.