Verletzter Fahrradfahrer musste ins Krankenhaus

352

 

lpfl – Am Samstagmittag ereignete sich in Triesenberg ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad.

Der Lenker eines Personenwagens fuhr gegen 11:00 Uhr auf der Rizlinastrasse talwärts und beabsichtigte nach links in die Lavadinastrasse abzubiegen. Ein sich zeitgleich dahinter befindlicher Lenker eines Rennrades wollte den Personenwagen überholen und bemerkte aufgrund mangelnder Aufmerksamkeit das Abbiegemanöver zu spät, worauf es zur Kollision kam.

Der Fahrradfahrer kam dabei zu Sturz und verletzte sich im Bereich der Schulter und des Kopfes. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. Am Fahrzeug und am Fahrrad entstand Sachschaden.

 

____________________________________________________________________

Auto kollidiert mit Motorrad

lpfl – In Triesen kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Mann verletzte.

In Triesen kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Mann verletzte

Eine Autolenkerin beabsichtigte bei der Ausbuchtung der Bushaltestelle Vaschiel zu wenden und übersah dabei einen vortrittsberechtigten Motorradfahrer, welcher auf der Meierhofstrasse in Richtung Vaduz unterwegs war. Durch die Kollision kam dieser zu Fall und verletzte sich. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.