Radio L Sonntagsgespräch: Liechtenstein kurz vor den Gemeindewahlen – Eine Analyse

83

In gut 2 Wochen finden in Liechtenstein die Gemeindewahlen statt. Nachdem bei den letzten Ausgaben des Radio L Sonntagsgesprächs die Vorsteher –Kandidaten und -Kandidatinnen zu Wort gekommen sind, gehört es diesen Sonntag dem renommierten Politologen Wilfried Marxer vom Liechtenstein Institut in Bendern. Mit ihm analysieren wir die Ausgangslage vor den Wahlen ausgiebig. Im Zentrum stehen dann Fragen wie:

Welche Chancen haben Kandidaten kleiner Parteien bei den Vorsteherwahlen?

Wie wahrscheinlich ist es, dass das Unterland bald nur noch schwarze Vorsteher hat?

Wie werden die Frauen abschneiden bei den Gemeindewahlen in zwei Wochen?

All das Fragen, die wir klären werden im Radio L Sonntagsgespräch mit dem Politologen Wilfried Marxer. Sonntag 10.3.2018 zwischen 11 und 12 Uhr. Oder später zum Nachhören im Internet.

Auch nächste Woche sind die Gemeindewahlen wieder Thema im Radio L Sonntagsgespräch. Dann zu Gast die Parteipräsidenten.