Bürgerforum zum geplanten Spitalneubau

Die Demokraten pro Liechtenstein sind für die Aufhebung der Franchise für Rentner.

Die Demokraten pro Liechtenstein (DpL) laden die Bevölkerung ein 

Wann: Mittwoch, 13. Februar 2019 um 19:00
Wo:       Triesen, Guido Feger Saal (Musikschule)

Die Demokraten pro Liechtenstein (DpL) veranstalten am Mittwoch, 13. Februar 2019 um 19:00 in Triesen (Musikschule, Guido Feger Saal) ein öffentliches Bürgerforum zum Thema „Spitalneubau“. Vorgestellt und diskutiert werden sollen die von der Regierung in Betracht gezogenen fünf Varianten der Spitalplanung. Eingeladen sind verschiedene Vertreter aus Politik und Gesundheitsbranche (Regierung, Landesspital, Hausärztevertreter, Inhabervertreter der Klinik Bendern, Vertreter der Belegärzte).

Geplant sind drei Inputreferate von ca. 10 Minuten Länge. Danach folgt eine Podiumsdiskussion mit den verschiedenen Interessenvertretern. Im Anschluss daran folgt eine öffentliche Diskussion, an der die Öffentlichkeit Gelegenheit hat, Fragen an die verschiedenen Vertreter zu richten.

Die Demokraten pro Liechtenstein (DpL) würden sich freuen, wenn möglichst viele Einwohner an der Veranstaltung teilnehmen und von der Gelegenheit Gebrauch machen würden, sich aus erster Hand in Sachen Landesspital zu informieren.

Herbert Elkuch, Thomas Rehak, Erich Hasler
Abgeordnete der Demokraten pro Liechtenstein (DpL)