DpL stellt zwei Motionen vor

Die DpL (im Bild mit den drei Landtagsabg.) erhalten für die laufende Legislaturperiode CHF 70.000 an Parteinförderungsmittel vom Staat.

Thema: Familienpolitik 

Heute stellt die DpL – Partei (Demokraten pro Liechtenstein) mit den Landtagsabgeordneten Herbert Elkuch, Erich Hasler und Thomas Rehak in der Säulenhalle des Landtagsgebäudes zwei Motionen im Bereich der Familienpolitik vor, welche noch heute Freitag beim Parlamentsdienst eingereicht werden.

Die lie:zeit wird darüber berichten.