Zum 250-Jahr-Jubiläum der Pfarrei Triesenberg

153
Die Triesenberger Pfarrgemeinde feierte das 250-Jahrjubiläum der Pfarrei.

250. Geburtstag der eigenen Pfarrei

Am heutigen Feiertag Maria Empfängnis feierte die Gemeinde Triesenberg das 250-Jahrjubiläum seit der Gründung der eigenen Pfarrei. Denn bis zum Jahre 1768 gehörte die Berggemeinde zu den Pfarreien Schaan und Triesen.

Es ist ein seltenes Jubiläum, dessen in den vergangenen Wochen und Monaten auf verschiedenste Art und Weise gedacht wurde. Am Samstag, den 8. September fand schliesslich der offizielle Festakt in Anwesenheit von prominenten Gästen statt.

Die Hl. Messe wurde von Erzbischof Wolfgang Haas in der Pfarrkirche St. Josef zelebriert. Danach begaben sich die Gäste zum offiziellen Festakt in den Gemeindesaal. Der einmalige Anlass wurde Darbietungen der Harmoniemusik, der Trachtengruppe, der Kindertanzgruppe und des Schülerchors umrahmt. Vorsteher Christoph Beck und Pfarrer Georg Hirsch hielten denkwürdige Ansprachen.