Banking Award Liechtenstein

109

Der Liechtensteinische Bankenverband und das Institut für Finance an der Universität Liechtenstein verleihen bereits zum 15. Mal den „Banking Award Liechtenstein“. Der Award wird für Abschlussarbeiten vergeben, die sich durch herausragende wissenschaftliche und praxisrelevante Leistungen auszeichnen.

Ziel des Awards ist es, Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Master-Studiengänge zu herausragenden wissenschaftlichen und praxisrelevanten Leistungen anzuspornen. Studierende, deren Abschlussarbeit mit mindestens „gut“ (5,0) bewertet wurde, sind zur Teilnahme am Wettbewerb berechtigt. In diesem Jahr reichten insgesamt sechzehn Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs der Betriebswirtschaftslehre sowie des Masterstudiengangs Finance ihre Bachelor- und Master-Thesen zur Begutachtung ein, davon wurden acht Arbeiten für den Banking Award Liechtenstein 2018 nominiert. Die Gewinner des Banking Award werden im Rahmen der Preisverleihung am 29. November 2018 bekanntgegeben und ausgezeichnet.

Jury und Festredner
Die Jury des Banking Award Liechtenstein besteht aus zwei Professoren der Universität Liechtenstein, Prof. Dr. Michael Hanke und Prof. Dr. Marco Menichetti , dem externen Professor Dr. Alex Weissensteiner, Freie Universität Bozen, Italien, sowie drei durch den Liechtensteinischen Bankenverband bestellten Praxisexperten, Dr. Hans-Werner Gassner, Präsident Liechtensteinischer Bankenverband (LBV), Prof. Dr. Heinz Knecht, und RA Elisabeth Zwicky.

Den Festvortrag hält in diesem Jahr Mauro Casellini, Head of Blockchain and Payment Service Providers, Bank Frick & Co. AG, Balzers, Liechtenstein. Sein Vortrag zum Thema  „Blockchain Banking“ widmet sich einem für den Finanzplatz Liechtenstein sehr bedeutenden und zukunftsweisenden Thema. Mauro Casellini leitet die 15-köpfige Blockchain-Abteilung bei der Bank Frick. Er ist seit 2006 im Bankensektor tätig und hat das Blockchain-Banking bei der Bank Frick massgeblich mit aufgebaut. Der Blockchainexperte hält einen MBA in Strategie-Management.

Karrieretag Finance
Vor der Verleihung des Banking Awards wird nach dem grossen Erfolg der vergangenen Jahre wieder ein «Karrieretag Finance» angeboten. Mit dieser Veranstaltung sollen insbesondere regionale Unternehmen aus dem Bereich Finanzdienstleistungen angesprochen und ihnen die Möglichkeit eröffnet werden, mit den Studierenden der Universität Liechtenstein stärker in Kontakt zu treten. Jeder Arbeitgeber kann sich innerhalb eines «5-Minuten-Pitchs» vorstellen und in einem zur Verfügung gestellten Seminarraum mithilfe von Assessment Centers, Einzelgesprächen oder Workshops gezielt mit ausgewählten potenziellen Kandidaten für Praktika, Traineeprogramme oder Festanstellungen sprechen.

Karrieretag Finance
Donnerstag, 29. November 2018, 13.00–17.00Uhr
Vaduz, Auditorium der Universität Liechtenstein

Banking Award Liechtenstein
Donnerstag, 29. November 2018, 17.30–19.10 Uhr
Vaduz, Auditorium der Universität Liechtenstein
Anmeldung bis 27. November 2018, Informationen unter www.uni.li/bankingaward