Universität Liechtenstein und Rektor Jürgen Brücker beenden Zusammenarbeit

590
Die Zusammenarbeit zwischen der Uni Liechtenstein und Rektor Dr. Jürgen Brücker wird ab sofort beendet. 

Unterschiedliche Auffassungen 

 

Vaduz/FL – Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Führung und die strategische Entwicklung der Universität Liechtenstein beenden der Rektor, Dr. Jürgen Brücker, und die Universität Liechtenstein die Zusammenarbeit.

Das Ausscheiden von Rektor Brücker aus dem fünfköpfigen Rektorat erfolgt mit sofortiger Wirkung. Die Kontinuität in der Fortführung der Geschäfte bleibt durch die Mitglieder des Rektorats und die Institutsleiter vollumfänglich gewährleistet. Interimistisch übernimmt der bisherige Stellvertreter des Rektors, Prof. Peter Staub, die Funktion des Rektors.

Dr. Jürgen Brücker hat seit seinem Eintritt im Oktober 2016 wesentliche Impulse zur Positionierung und Differenzierung der Universität Liechtenstein gesetzt. Dafür dankt ihm der Universitätsrat ausdrücklich.

Universität Liechtenstein

Die Universität Liechtenstein ist eine führende Hochschule der Internationalen Bodenseeregion. Sie ist ein Raum für persönliche Entfaltung und für Begegnung. In den Bereichen Architektur und Raumentwicklung, Entrepreneurship, Finance, Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsinformatik wirkt sie als ein bedeutender Ort kritischen und kreativen Denkens und als Innovationsstätte für Zukunftsgestaltung. In zahlreichen Projekten und Programmen gibt sie Impulse für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Seit über 50 Jahren werden gefragte Fachkräfte aus- und weitergebildet. Das Studium erfolgt in einem sehr persönlichen Umfeld. www.uni.li