Zeugenaufruf: Kollision zwischen Lastwagen und rotem Auto

171

 

Roter Personenwagen verlässt
Unfallstelle pflichtwidrig

Am Mittwochmittag ereignete sich in Schaan eine Kollision zwischen einem Lastwagen und einem roten Auto. Dabei verliess der Autolenker pflichtwidrig die Unfallstelle und wird deshalb gesucht.

Kurz nach 11:30 Uhr fuhr eine Lastwagenfahrerin mit ihrem Anhängerzug auf der Bahnhofstrasse in östliche Richtung. Bei der Verzweigung Postrasse hielt sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt an und liess zwei von links kommende Personenwagen den Vortritt. Anschliessend fuhr sie gerade aus weiter, ohne sich zu vergewissern, dass die Fahrbahn frei war. Da aber die beiden Autos verkehrsbedingt beim Fussgängerstreifen zwischen den Anwesen Bahnhofstrasse 3 und 7 anhalten mussten, kam es zur Kollision mit dem hinteren Auto. Dieses hatte die Farbe Rot. Der unbekannte Lenker verhielt sich nach der Kollision pflichtwidrig bzw. fuhr einfach weiter ohne sich um den Sachschaden zu kümmern.

Personen, welche Angaben zum Lenker und seinem roten Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden. Besten Dank. lpfl