Missratener Rückrundenstart der Liechtenstein U-15 Mannschaft

0
281
Liechtensteins U15-Team musste in Kriens eine Niederlage hinnehmen.

FE15: SC Kriens – Team
Liechtenstein 3:1

Liechtenstein: Van Steijn Gian, Weber, Capozzi, Hoti, Schädler (55. Kepenyes), Spasojevic, Clasadonte, Kling (79. Risch), Kranz, Beck, Adejumo,
Tore: 4. 1:0, 34. 2:0, 47. 2:1 Hoti, 75. 3:1

Die FE15 Mannschaft aus Liechtenstein startete in die Rückrunde mit einer 3:1-Auswärtsniederlage gegen den SC Kriens.

Das LFV-Team war in den ersten 45 Minuten den Gastgebern in allen Belangen klar unterlegen. Nach Korrekturen in der Halbzeitpause war eine deutliche Steigerung der gesamten Mannschaft zu sehen. Insgesamt geht der Sieg der Gastgeber aus Kriens völlig in Ordnung.