Fussball: Zweite Runde beim Triet Storen Wintercup

216
Fussball: Zweite Runde beim Triet Storen Wintercup 2018.Szene zwischen dem FC Ruggell 1 und dem FC Rüthi 1. Foto: Allgäuer

Am Samstag: Interessante
Partien in Ruggell

Nachdem der Triet Storen Wintercup letzten Samstag erfolgreich lanciert wurde, findet diesen Samstag die zweite Runde im Freizeitpark Widau in Ruggell statt. 

Um 11.00 Uhr trifft der FC Ruggell auf den SC Göfis. Der FC Schaan empfängt  um 13.00 Uhr den FC Rüthi. Danach spielt um 15.00 Uhr der FC St. Margrethen gegen den FC Triesenberg und zum Abschluss um 17.00 Uhr kommt es zur Partie zwischen dem TSV Altenstadt und dem FC Vaduz II.

Da die Gruppenspiele zwischen dem SC Göfis und dem FC Rüthi (12.45 Uhr) sowie dem FC Vaduz II und dem FC St. Margrethen (16.45 Uhr) aus terminlichen Gründen nicht ausgespielt werden können, werden diese beiden Partien in einem Elftmeterschiessen entschieden.

Alle Mannschaften möchten sich eine gute Ausgangslage für die letzte Runde der Gruppenphase schaffen. Fussballfans dürfen sich wieder auf spannende und hart umkämpfte Spiele freuen.