1. Liga: Auftakt am 5. August für den USV und Balzers

751
Zarkovic (FCB, links) und Polverino (FCB, rechts) nehmen den USV-Torjäger Michael Bärtsch in die Zange. In diesem Meisterschaftsspiel der vergangenen Saison verlor der USV in Balzers.

 

1.Liga: USV nach Mendrisio – Balzers empfängt Bellinzona

 

Die neuen Spielpläne der Schweizer Erstliga-Vereine sind eben veröffentlicht worden. Danach empfängt der FC Balzers auf der Rheinau den FC Bellinzona, der in diesem Jahr in den Aufstiegsspielen gescheitert ist, und der USV Eschen/Mauren muss am ersten Spieltag der neuen Saison zum FC Mendrisio reisen.

Denselben Gegner hatte der USV bereits schon zum Auftakt in der vergangenen Saison. Damals verloren die Unterländer zuhause 1:2. In dieser Saison sollte das USV-Team besonders in der Abwehr stärker sein. Den Gegner einzuschätzen ist schwierig, da im Tessin immer wieder Spieler über die Grenze von Italien geholt werden.

Dasselbe gilt auch für den anderen Tessiner-Verein, die AC Bellinzona, die nach dem Zwangsabstieg vor vier Jahren unbedingt wieder zurück in den bezahlten Fussball möchte. Der FC Balzers zog sich in der vergangenen Saison gar nicht so schlecht aus der Affäre gegen den  Aufstiegskandidaten. Zuhause spielten die Balzers 1:1 und in Bellinzona verlor die damalige Truppe um Trainer Mario Frick 2:1 und hätte aufgrund der Spielanteile durchaus ein Unentschieden verdient.

Auftakt ist für Balzers und USV am Samstag, 5. August. Nachstehend haben wir die ersten drei Spieltage aufgezeichnet.

 

Erste Liga – Gruppe 3/Saison 2017/18

Sa 05.08.2017

16:00 FC Mendrisio- USV Eschen/Mauren

16:00 FC Wettswil-Bonstetten-FC Thalwil

17:00 FC Balzers- AC Bellinzona

 

So 06.08.2017

FC Gossau-FC St. Gallen II

FC Kosova-FC Seuzach

FC Winterthur II-FC Red Star ZH

FC Tuggen-SV Höngg

 

So 13.08.2017

SV Höngg-FC Red Star ZH

USV Eschen/Mauren-FC Winterthur II

FC Seuzach-FC Mendrisio

FC St. Gallen II-FC Kosova

AC Bellinzona-FC Gossau

FC Thalwil-FC Balzers

FC Tuggen-FC Wettswil-Bonstetten

 

Sa 19.08.2017

FC Mendrisio-FC St. Gallen II

FC Wettswil-Bonstetten-SV Höngg

FC Balzers-FC Tuggen

 

So 20.08.2017

FC Gossau-FC Thalwil

FC Kosova-AC Bellinzona

FC Winterthur II-FC Seuzach

FC Red Star ZH-USV Eschen/Mauren