Kaltbrunn: Verkehrsunfall – eine verletzte Person

107

Am Dienstagmorgen (17.11.2020), kurz vor 9 Uhr, ist es auf der Gasterstrasse zu einem Verkehrsunfall mit zwei Lastwagen und einem Auto gekommen. Dabei wurde eine 50-jährige Autofahrerin leicht verletzt.

Ein 35-jähriger Mann fuhr mit seinem Lastwagen auf der Wengistrasse in Richtung Einmündung Gasterstrasse. Zur selben Zeit fuhr die 50-Jährige mit ihrem Auto auf der Gasterstrasse in Richtung Uznach. Beim Überqueren der Gasterstrasse seitens des 35-Jährigen kam es zur Kollision zwischen seinem Lastwagen und dem Auto der 50-Jährigen. Das Auto wurde abgewiesen und kollidierte in der Folge mit einem stillstehenden zweiten Lastwagen. Durch die Kollisionen wurde die 50-Jährige leicht verletzt. Die Rettung brachte sie ins Spital. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 16’000 Franken.