Frequenzanpassung: Altenrhein – Wien bis 27. März 2021 verlängert

129

Infolge der neusten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus so- wie den aktuell behördlich auferlegten Schutzmassnahmen passt die Fluglinie People’s den Flugplan für die Strecke Altenrhein – Wien erneut an. 

Aufgrund der anhaltend steigenden Fallzahlen in der Schweiz wie auch in Österreich werden die behördlichen auferlegten Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus laufend verschärft. Bekanntlich wurden die Bundes- länder Wien, Oberösterreich und Niederösterreich vom Schweizer Bundesamt für Gesundheit auf die Liste der Staaten und Gebiete mit erhöhtem Ansteckungsrisiko gesetzt, welche mit Quarantänepflicht verbunden ist.

Die anhaltende Unsicherheit über den weiteren Entwicklungs- und Einschränkungsverlauf sowie der damit ein- hergehend geringeren Nachfrage veranlasst die People’s Geschäftsleitung, den Flugplan erneut anzupassen. Mit einer frühzeitigenKommunikation möchte die Regionalfluglinie ihren Fluggästen Planungssicherheit bieten. Die Fluglinie People’s bietet bis einschliesslich 27. März 2021 (Ende Winterflugplan) werktags jeweils eine Ro- tation an. Am Wochenende sind weiterhin keine Flugverbindungen vorgesehen.

Die dadurch betroffenen Passagiere werden wie üblich durch das People’s Info Center informiert. Die aktuell gültigen Spezialregelungen für Umbuchungen oder Stornierungen bleiben unverändert bestehen.

Alle Informationen zum Thema Coronavirus werden laufend auf www.peoples.ch/coronavirus publiziert.