Eschenbach: Velofahrer bei Kollision mit Auto verletzt

115

Am Mittwochmorgen (28.10.2020), kurz vor 07:30 Uhr, ist auf der Rickenstrasse ein 57-jähriger Velofahrer bei einer Kollision mit einem Auto verletzt worden.

Ein 25-jähriger Autofahrer fuhr von Bürg nach Eschenbach und wollte links in die Rickenstrasse einbiegen. Er hielt sein Auto beim Stopp-Signal bis zum Stillstand an und fuhr danach wieder los. Dabei kam es zur Kollision mit einem von links kommenden 57-jährigen Velofahrer. Der Velofahrer zog sich unbestimmte Verletzungen am Knie zu. Er wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.