Buchs: Auto kollidiert mit Motorrad

141

Am Donnerstagabend (29.10.2020), kurz vor 17:30 Uhr, ist es auf der Churerstrasse zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Ein 26-jähriger Motorradfahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Eine 51-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Kappelistrasse und wollte links in die Churerstrasse einbiegen. Gleichzeitig fuhr der 26-Jährige mit seinem Motorrad von Sevelen herkommend auf der Churerstrasse. Aus bisher ungeklärten Gründen kam es beim Abbiegen der 51-Jährigen zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Motorradlenker stürzte und verletzte sich leicht. Die Rettung brachte ihn ins Spital. Der Sachschaden wird auf knapp 3’000 Franken geschätzt.