1.Liga: Der USV kassiert erste Niederlage

433
Amzi Leoran erzielte in der 20. Minute die 1:0-Führung für den USV. Foto: Jürgen Posch

 

Der USV verliert nach drei Unentschieden im vierten Spiel gegen den FC Winterthur II durch zwei  Blackouts innerhalb von zwei Minuten (72. und 73. min.) das Spiel und die PUnkte. Am Ende gewinnen die Winterthurer mit 1:3, nachdem der USV bei Halbzeit noch 1:0 geführt hatte.

(Ausführlicher Bericht folgt)