Ab 11. Mai wird Lockdown weiter runtergefahren

332

Der Schweizer Bundesrat hat heute Mittwoch einige weitreichende Entscheide gefällt. So wird ab dem 11. Mai der Lockdown stärker als bisher angekündigt heruntergefahren. Märkte, Läden, Restaurants, Museen und Bibliotheken können wieder öffnen.

Die Öffnung darf nur unter strengen Auflagen und mit Schutzkonzepten erfolgen. So sind in Restaurants maximal vier Personen pro Tisch (oder Eltern mit ihren Kindern) erlaubt. Alle Gäste müssen sitzen, zwischen den Gästegruppen ist Abstand einzuhalten.

Auch Sport wieder möglich

Zudem dürfen Breitensport Trainings in allen Sportarten wieder durchgeführt werden. Die Aktivität beschränkt sich jedoch nur auf Gruppen von maximal fünf Personen, ohne Körperkontakt und unter Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln.

Hingegen gelten im Leistungssport nicht so starke Einschränkungen für Trainings. Diese dürfen neu auch mit mehr als fünf Personen stattfinden. Dies gilt vor allem für den professionellen Spielbetrieb.

Morgen gibt Liechtensteins Regierung im Rahmen der wöchentlichen Medienkonferenz ihre Entscheidungen bekannt.