Grabs: Brand bei Lokal

248
Der Schaden konnte klein gehalten werden. (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Sonntag (15.03.2020), kurz nach 11:20 Uhr, ist bei einem Aussencheminee, in einem Lokal an der Werdenstrasse, ein Brand entdeckt worden. Die Feuerwehr Grabs konnte den Brand rasch löschen. Es wurde niemand verletzt.

In der überdachten Pergola des Lokals wurde am frühen Vormittag ein Feuer im Cheminee entfacht. Aus unbekannten Gründen geriet der Kamin in Brand. Die anwesenden Personen verliessen unverzüglich das Lokal. Glücklicherweise konnte die Feuerwehr ein Übergreifen des Feuers auf das Haus verhindern. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.