Der FC Schaan mit Trainingsstart am Montag

309
Die 1. Mannschaft des FC Schaan will in der Rückrunde angreifen und hat den Aufstieg im Visier. 

 

Am Montag, den 20. Januar 2020, startet die 1. Mannschaft des FC Schaan in die Vorbereitungsphase für die Rückrunde. Die Meisterschaft beginnt zwar erst am 04. April, jedoch wurden wieder 7 Trainingsspiele organisiert, welche allesamt auf der heimischen Rheinwiese stattfinden werden.

Folgende Spiele sind für die
1. Mannschaft vorgesehen

  1. Februar, FCS – FC Sargans auf der Rheinwiese (20:30 Uhr)
    14. Februar, FCS – FC Thusis-Cazis auf der Rheinwiese (20:30 Uhr)
    21. Februar, FCS – FC Buchs auf der Rheinwiese (20:30 Uhr)
    07. März, FCS – FC Appenzell auf der Rheinwiese (17:00 Uhr)
    13. März, FCS – FC Bad Ragaz auf der Rheinwiese (20:30 Uhr)
    21. März, FCS – CB Trun/Rabius auf der Rheinwiese (16:00 Uhr)
    28. März, FCS – FC Flums auf der Rheinwiese (16:00 Uhr)

Das Zwei fängt am 03. Februar mit der Vorbereitung an. Auch für sie geht es am 04. April in der Meisterschaft los. Bis jetzt sind vier Trainingsspiele fixiert worden, wobei eines noch im Februar stattfinden könnte.

Folgende Spiele sind für die
2. Mannschaft vorgesehen

  1. März, FC Sargans 2a – FCS in Sargans (15:45 Uhr)
    14. März, FCS – FC Walenstadt 2 auf der Rheinwiese (15:00 Uhr)
    20. März, FCS – USV Eschen/Mauren III auf der Rheinwiese (20:00 Uhr)
    28. März, FCS – FC Weesen II auf der Rheinwiese (18:00 Uhr)