Erneut schwarz-grüne Regierung in Vorarlberg

94
Markus Wallner der alte und neue Landeshauptmann von unserem Nachbarland Vorarlberg.

 

Die Gremien von ÖVP und Grünen stimmten für eine Neuauflage von Schwarz-Grün im Ländle. Am Mittwoch findet die Angelobung im Landtag statt.

Wie die Vorarlberger Nachrichten-Plattform berichten, gab es bei der ÖVP eine Gegenstimme, bei den Grünen sagten 163 von 165 Stimmberechtigten „Ja“. Damit kann die neue Landesregierung bei der konstituierenden Landtagssitzung am Mittwoch angelobt werden.

Landeshauptmann wird der bisherige Amtsinhaber Markus Wallner (ÖVP). Er lobte «die schnellen und konstruktiven Koalitionsverhandlungen.»

Beide Parteien gewann bei den Landtagswahlen Stimmen dazu, die ÖVP 1,7 Prozent und die Grünen 1,8 Prozent.