Olympiasieger Egon Zimmermann ist tot

224
Ski-Olympiasieger Egon Zimmermann ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Photo: GEPA pictures/ Andreas Pranter

 

Der Lecher Ski-Olympiasieger Egon Zimmermann ist im Alter von 80 Jahren verstorben.

Der in Lech geborene Vorarlberger, der im Februar seinen 80. Geburtstag feierte, war zu seiner Zeit einer der weltbesten Skirennläufer der 1960er Jahre.

Sein größter Erfolg war die Abfahrts-Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 1964 in Innsbruck. Zudem gewann Zimmermann 1962 in Chamonix WM-Gold im Riesenslalom und Bronze im Abfahrtslauf.